Ihr Partner für hochwertige Lederprodukte

Unsere "One stop shop"-Philosophie

AffLux AG Feintäschnerartikel und Lederaccessoires

AffLux Produkt 1

0939.50.01.C.265mm150mm128mm

Seit 2014 vertreibt die AffLux AG handgefertigte Lederprodukte und Lederaccessoires. Die Stärken der von uns vertretenen Manufakturen liegen in der Auftragsfertigung von Accessoires, Fan-Artikeln und Produkten für den Reise- und Hotelbedarf. Zu den Kunden gehören insbesondere Firmen aus der Automobil- und Modebranche, Dienstleistungsbetriebe, IT-Firmen und Telekom-Unternehmen.

Bei AffLux steht die Liebe zu hochwertigen Lederwaren, Accessoire-Produkten und Hotelzubehör im Vordergrund. Der persönliche Kundenkontakt und die Realisierung von individuellen Produktwünschen haben für uns allerhöchste Priorität. Für die Marke Neri Karra ist die AffLux AG sogar exklusiver Schweizer Vertriebspartner.

In der Auftragsfertigung bieten wir eine «One stop shop»-Philosophie. Das heisst: Von der Produktentwicklung über die Fertigung von Prototypen bis hin zur Auslieferung und Nachbestellung sprechen Sie immer nur mit Ihrem persönlichen AffLux-Berater.

Wir nehmen unsere Aufgabe ernst

AffLux AG Feintäschnerartikel und Lederaccessoires

AffLux Produkt 2

0378.3-01.01.C
  • Die Ansprüche unserer Kundschaft stehen für uns an erster Stelle.
  • Wir behalten uns allerdings vor, «nein» zu sagen, lassen sich diese Wünsche mit unseren Vorstellungen von qualitativer Handarbeit nicht vereinbaren.
  • Wir fühlen uns für alle unsere Mitarbeitenden verantwortlich.
  • Wir nehmen unsere weiteren unternehmerischen Verpflichtungen verantwortungsvoll wahr: Transparenz, Einfachheit, Verlässlichkeit.

Über 20 Jahre Erfahrung

Alexandra Kaya, Firmeninhaberin und Geschäftsführerin, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und Beat Schaffner, CFA, über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanzbereich.

Auf dem Weg

AffLux AG Feintäschnerartikel und Lederaccessoires

AffLux Produkt 3

572.3-01.87+39.C

Wir arbeiten daran, ein grossartiges Unternehmen zu werden. Uns ist es wichtig, den Kundinnen und Kunden qualitativ hochwertige, handgefertigte und doch preislich attraktive Produkte mit den damit zusammenhängenden Dienstleistungen anzubieten. Doch unsere Bemühungen gehen noch etwas darüber hinaus: Wir respektieren die Anliegen unserer Anspruchsgruppen, und wir sind ein «Equal opportunity»-Arbeitgeber mit flachen, unternehmerischen Strukturen.